"Feather" Ryoko

Bodyguard und Shadowrunnerin

Description:

„Feather“ ist trotz des Spitznamens mittelgroß und trainiert, attraktiv, wenn sie sich Mühe gibt, Halb-Japanerin und frisch aus Big Willy entlassen. Sie sieht den Bodyguard-Job für Dåg „Stomp“ Jørgensen als ersten Schritt zurück ins Geschäft als Messerklaue, obwohl sie weder für Stomp, die Vory oder Chips irgendwelche Sympathien hegt. Sie ist seit Jahren in dem Geschäft, hat ordentliche Arbeit geleistet und bisher überlebt.
Solange sie Stomp bewacht, wird sie sich auf keine großen Gespräche einlassen.
Allerdings geht ihr ihr Bewährungshelfer schwer auf die Nerven und ihr (legaler) Arbeitgeber. Die beiden stecken die Hälfte ihre Lohns ein, denn der Staat hat ihr einen Job in einem Matrixcafé besorgt.
Ihr gehen ihr Bewährungshelfer und ihr (legaler) Arbeitgeber schwer auf die Nerven. Die beiden stecken die Hälfte ihre Lohns ein, denn der Staat hat ihr einen Job in einem Matrixcafé besorgt. Und zuletzt lassen ihre Kontakte noch zu Wünschen übrig. Wer auf die Idee kommt, sich bei den zwei Typen irgendwie zu revanchieren, oder ihr sogar einen neuen Schieber zu vermitteln, hat ihr einen Gefallen getan.

Regierungsbeamter: Karl Schulze
Matrixcfé-Chef: Horst Lammkeule
Matixcafé: elbgold

Bio:

"Feather" Ryoko

Freier Markt haukebass haukebass